KOLLEGEN * INNEN 
Ein Projekt von Sonja Meiners & Gina Maria Buchenroth
Kollegen*innen ist eine Leuchtenkollektion, die durch eine stimmige Formsprache, gezielt gewählte Materialien, Farben und interessanten kleinen Details als Zusammenspiel oder im Einzelnen wunderbar harmoniert. Egal, ob im Meetingraum oder im privaten Wohnbereich platziert, werten die Kollegen*innen den Raum auf und verleihen ihm eine ganz besondere Atmosphäre.
PROZESS
FUNKTION
Schluss mit tristen, unmotivierenden Meetingräumen. Kollegen*innen schafft nicht nur optisch eine ganz neue Atmosphäre, sondern regt auch zur Kommunikation unter den Kollegen an. Die Stelen aus Porzellan erhält man in drei unterschiedlichen Höhen, welche über ein Kabel mit Strom versorgt werden. Durch die Transluzenz des Porzellans verleiht das Licht dem Raum eine angenehme, ruhige und gemütliche Atmosphäre. Damit das sanfte Licht nicht einschläfernd wirkt, dienen die Köpfe, Ralf, Emma, Alvi, Rosa und Ben als Spotlight. Jeder Kopf ist durch seine Form und sein graphisches Detail ganz individuell. Um die Richtung des Lichtkegels zu verändern, lassen sich die Köpfe auf 
der Stele nach rechts bzw. links neigen. Das graphische Element an jedem Kopf ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern dient als Standfuß, wenn man die Leuchte als Spotlight verwenden möchte. Hierfür nimmt man den Kopf ganz einfach ab und platziert ihn am der gewünschten Stelle. Der Spotlight- Kopf funktioniert kabellos durch einen eingebauten Akku, der sich über die Stele auflädt. Jeder Kopf und jede Stele haben ihren eigenen Knopf, um das Ein- und Ausschalten flexibel und individuell zu gestalten. Somit können beide gemeinsam, aber auch einzeln leuchten. Für einen nachhaltigen und langlebigen Produktzyklus sind selbstverständlich alle Komponenten austauschbar.  
VERPACKUNG
ZURÜCK NACH OBEN