float collection
Bachelorarbeit Gina Maria Buchenroth
float das Schuhregal für Sneaker speziell für den Verkaufs- und Ausstellungsraum. Eine simple Konstruktion die durch ein schlichtes gradliniges Design jeden Sneaker gekonnt in Szene setzt. Um dem Schuh die gewisse Dynamik zu verleihen und ihm besonders im Verkaufsraum den angebrachten Schutz zu bieten wird jeder Schuh auf ein Schuhmodul aufgesetzt. So simpel wie jeder Kleiderbügel in der Modebranche. So wirkt der Schuh nicht nur visuell schwebend und in Bewegung sondern kann bis zu ersten Anprobe vollständig ohne Berührungen betrachtet und aus dem Regal genommen werden. Das besondere daran ist das jedes Modul von Größe 36 bis 46 einstellbar ist und ganz einfach an der Hauptkonstruktion ohne großen Aufwand eingehängt werden kann. Die Biegung der Aufhängung ist so konstruiert das selbst bei äußerer Einwirkung der Schuh nicht herunterfallen kann. Es können beliebig viele Schuhe je nach Größe und Anordnung präsentiert werden. Auch die Anordnung ist durch die simple Konstruktion ganz individuell gestaltbar. So lässt sich jede neue Kollektion ganz einfach individuell gestalten.

let the shoes float!
Back to Top